Startseite
Profil / Presse
Exportkonzepte
COSMEA - Projekt
Kontakt / Impressum
English
Meine Bloggs
     
 

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.                                                     Mahatma Gandhi








Ich schreibe regelmäßig Fachartikel im Magazin Zoll-Export:


Die Exportabwicklung mit Akkreditivdeckungen Okt/2012       

Artikel_Ursula Gurda.pdf

Factoring - Forderungs- und Liquiditätsabsicherung der modernen Art Dez/2012

Factoring_Gurda_122012.pdf

Japan!ein attraktiver Markt für deutsche Unternehmer Febr/ 2013


Interview Ursula Gurda 022013.pdf


Ich möchte Ihnen einen kleinen Gedankenanstoß geben, wie Sie sich auf die Internationalisierung Ihres Unternehmens vorbereiten können:


Wenn Sie Ihr Produkt erfolgreich in Ihrem Heimatland platziert haben, ist der Zeitpunkt gekommen über eine Internationalisierung nachzudenken.

Welche Auslandsmärkte sind für Ihr Unternehmen interessant? Welches ist Ihre mögliche Markteintrittsstrategie? Haben Sie bereits konkrete Auftragsanfragen aus dem Ausland und möchten diese Gelegenheit nutzen, um international aktiv zu werden?

Der Prozess der Internationalisierung kleiner Unternehmen und Start-Ups verläuft im Gegensatz zu großen Unternehmen oftmals sehr individuell, manchmal zufällig. Natürlich ist es wichtig die Internationalisierung exakt zu planen und die Entwicklungen nicht dem Zufall zu überlassen. Um einen erfolgreichen Start zu gewährleisten und um Rückschläge zu vermeiden, sollten Sie sich daher bereits im Vorfeld über einige grundsätzliche Punkte im Klaren sein:

Was sind die Ziele Ihrer geplanten Internationalisierung?
Wie und wo erhalten Sie sich die notwendigen Informationen über Ihre Zielmärkte?
Wie umfangreich ist das Zeit- und Investitionsvolumen?
Welche Länder sind für Ihr Produkt/Unternehmen interessant?
Welche Markteintrittstrategie verfolgen Sie?
Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Expansion in internationale Märkte?
Wie werden Sie Ihren Eintritt in internationale Märkte organisieren?
Welche Art der Vermarktung ist gefordert?
Wie hoch sind die Kosten?

Lassen Sie uns gemeinsam eine Strategie entwickeln!